FARBRÄUME

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Galerie bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Freuen Sie sich auf diese wunderbare Ausstellung, die außerplanmäßig verlängert wird, sobald wir wieder öffnen können.

Alles Gute für Sie und euch wünscht die Kunstgruppe Sichtbar

_________________________________

Die farbintensiven und abstrakten Acrylbilder, Aquarelle und Collagen der Mindener Künstlerin Rosita Oremek bilden seit 35 Jahren den Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit.       

FARBRÄUME entstehen dabei aus dicken Schichten von Acryl, Sand und Pigmenten auf Holzkörpern oder auf Leinwand. Wie Sedimente übereinander aufgetragen, bilden sie eine sinnliche  Oberfläche, fast wie natürlich gewachsen.

Experimentell angelegte Aquarelle in leuchtenden Farben oder Naturtönen tragen in einer besonderen Intensität ebenfalls die spezielle Handschrift von Rosita Oremek.

Ihre umfangreiche künstlerische Arbeit wurde dokumentiert in über 130 nationalen und internationalen Ausstellungen, Sammlungen, Katalogen und Jahresgaben. 

Diese Ausstellung in Rinteln markiert einen besonderen Zeitpunkt in dem Schaffen der Malerin, da es auf ihren Wunsch hin das letzte Mal sein wird, dass die Bilder zusammenhängend präsentiert werden.

www.rositaoremek.de

LESEKONZERT ENTFÄLLT LEIDER

Wir bemühen uns mit Joe Bennick um einen späteren Ausweichtermin.

FARBRÄUME

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Galerie bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Freuen Sie sich auf diese wunderbare Ausstellung, die außerplanmäßig verlängert wird, sobald wir wieder öffnen können.

Alles Gute für Sie und euch wünscht die Kunstgruppe Sichtbar

_______________________________________________________

Die farbintensiven und abstrakten Acrylbilder, Aquarelle und Collagen der Mindener Künstlerin Rosita Oremek bilden seit 35 Jahren den Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit.      

FARBRÄUME entstehen dabei aus dicken Schichten von Acryl, Sand und Pigmenten auf Holzkörpern oder auf Leinwand. Wie Sedimente übereinander aufgetragen, bilden sie eine sinnliche  Oberfläche, fast wie natürlich gewachsen.

Experimentell angelegte Aquarelle in leuchtenden Farben oder Naturtönen tragen in einer besonderen Intensität ebenfalls die spezielle Handschrift von Rosita Oremek.

Ihre umfangreiche künstlerische Arbeit wurde dokumentiert in über 130 nationalen und internationalen Ausstellungen, Sammlungen, Katalogen und Jahresgaben. 

Diese Ausstellung in Rinteln markiert einen besonderen Zeitpunkt in dem Schaffen der Malerin, da es auf ihren Wunsch hin das letzte Mal sein wird, dass die Bilder zusammenhängend präsentiert werden.

www.rositaoremek.de

farbräume

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Galerie bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Freuen Sie sich auf diese wunderbare Ausstellung, die außerplanmäßig verlängert wird, sobald wir wieder öffnen können.

Alles Gute für Sie und euch wünscht die Kunstgruppe Sichtbar

______________________________________________________________

Die farbintensiven und abstrakten Acrylbilder, Aquarelle und Collagen der Mindener Künstlerin Rosita Oremek bilden seit 35 Jahren den Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit.           FARBRÄUME entstehen dabei aus dicken Schichten von Acryl, Sand und Pigmenten auf Holzkörpern oder auf Leinwand. Wie Sedimente übereinander aufgetragen, bilden sie eine sinnliche  Oberfläche, fast wie natürlich gewachsen.

Experimentell angelegte Aquarelle in leuchtenden Farben oder Naturtönen tragen in einer besonderen Intensität ebenfalls die spezielle Handschrift von Rosita Oremek.

Ihre umfangreiche künstlerische Arbeit wurde dokumentiert in über 130 nationalen und internationalen Ausstellungen, Sammlungen, Katalogen und Jahresgaben. 

Diese Ausstellung in Rinteln markiert einen besonderen Zeitpunkt in dem Schaffen der Malerin, da es auf ihren Wunsch hin das letzte Mal sein wird, dass die Bilder zusammenhängend präsentiert werden.

www.rositaoremek.de

LESEKONZERT ENTFÄLLT LEIDER

Wir bemühe uns mit Joe Bennick um einen späteren Ausweichtermin.

LESEKONZERT ENTFÄLLT LEIDER!

Wir bemühen uns mit Joe Bennick um einen Ausweichtermin zu einem späteren Zeitpunkt.